Strahlen als ein Verfahren der Oberflächentechnik ist weit verbreitet in vielen Industriezweigen und ist für diverse Zwecke einsetzbar, zum Beispiel zur Reinigung / Entschichtung von Oberflächen, Entkernen / Entsanden von Gussteilen, zur Oberflächenverfestigung, zum Entgraten von Werkteilen, zur Oberflächenvorbereitung für weiterführende Verfahren oder zum Mattieren & Strukturieren von Oberflächen. Um diese Vielzahl an Anwendungen zu realisieren wurden diverse Strahltechniken entwickelt, die sich unterscheiden in der Auswahl der Strahlmittel, der Geschwindigkeit des Strahlmittels und des Mediums in dem das Strahlmittel transportiert wird.

Die Eigenschaften des Strahlmittels selbst sind maßgebend für das Ergebnis des Strahlprozesses. In Abhängigkeit der spezifischen Aufgabe werden verschiedenste Materialien als Strahlmittel eingesetzt – dabei gelten als Auswahlkriterien sowohl materialwissenschaftliche als auch ökonomische Kriterien. Die Anforderungen und Prüfverfahren für Strahlmittel werden in den folgenden Normen festgelegt:

  • DIN EN ISO 11125: Vorbereitung von Stahloberflächen vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen - Prüfverfahren für metallische Strahlmittel
  • DIN EN ISO 11127: Vorbereitung von Stahloberflächen vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen - Prüfverfahren für nichtmetallische Strahlmittel
Beide Normenreihen beinhalten einen alleinstehenden Teil, der sich mit der Bestimmung der Korngrößenverteilungen der beiden oben genannten Kategorien beschäftigt. In beiden internationalen Standards wird die Siebanalyse als das verbindliche Verfahren für die Bestimmung der Korngrößenverteilungen festgelegt. Die Siebanalyse hat mit Analysensieben aus den R20/3, R20 und R40/3 Serien aus ISO 565 zu erfolgen, wobei die Auswahl der Nennweiten der Sieböffnungen von den Spezifikationen des zu prüfenden Produkts abhängig ist. Es werden Siebe mit einem Durchmesser von 200 mm, einer Höhe von 25 bis 50 mm und quadratischen Öffnungen der Siebböden verlangt, sowie das Vorhandensein von Siebdeckel und Siebboden vorausgesetzt. Ebenso wird in beiden Normen auf die regelmäßige Kalibrierung der Siebe bestanden.

Blau-Metall Siebe mit Edelstahldrahtgewebe nach DIN ISO 3310-1 werden den Anforderungen von DIN EN ISO 11125 und 11127 gerecht und bieten durch ihre stabile Edelstahlkonstruktion, hohe Gewebespannung, und eine präzise Einhaltung der Nennmaschenweiten eine konstante und verlässliche Siebleistung, auch über lange Zeiträume.

Die Re-Zertifizierung von Analysensieben, wie in beiden Standards gefordert, wird von Blau-Metall als Service angeboten; für die Re-Zertifizierung von Blau-Metall Sieben bieten wir Rabatte von bis zu 35% über den Rezertifizierungspreis von Fremdsieben. Weiterführende Informationen zur Zertifizierung & Re-Zertifizierung.

Analysensiebe zur Prüfung von Strahlmitteln DIN ISO 11125 / 11127


Ausführung: Edelstahl, Durchmesser: 200 mm, Lieferzeit: 10 Tage

Artikel Norm €/Stück ↕32mm €/Stück ↕50mm
Analysensieb Drahtgewebe 2,80 mm DIN ISO 3310-1 82,00 84,00
Analysensieb Drahtgewebe 2,36 mm DIN ISO 3310-1 72,50 74,00
Analysensieb Drahtgewebe 2,24 mm DIN ISO 3310-1 72,50 74,00
Analysensieb Drahtgewebe 2,00 mm DIN ISO 3310-1 72,50 74,00
Analysensieb Drahtgewebe 1,80 mm DIN ISO 3310-1 Derzeit nicht lieferbar
Analysensieb Drahtgewebe 1,60 mm DIN ISO 3310-1 Derzeit nicht lieferbar
Analysensieb Drahtgewebe 1,40 mm DIN ISO 3310-1 72,50 74,00
Analysensieb Drahtgewebe 1,18 mm DIN ISO 3310-1 72,50 74,00
Analysensieb Drahtgewebe 1,00 mm DIN ISO 3310-1 72,50 74,00
Analysensieb Drahtgewebe 900 µm DIN ISO 3310-1 Derzeit nicht lieferbar
Analysensieb Drahtgewebe 800 µm DIN ISO 3310-1 Derzeit nicht lieferbar
Analysensieb Drahtgewebe 710 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 630 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 600 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 500 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 400 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 355 µm DIN ISO 3310-1 75,00 77,00
Analysensieb Drahtgewebe 315 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 250 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 200 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 180 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 160 µm DIN ISO 3310-1 Derzeit nicht lieferbar
Analysensieb Drahtgewebe 125 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 100 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 90 µm DIN ISO 3310-1 70,00 71,50
Analysensieb Drahtgewebe 63 µm DIN ISO 3310-1 71,50 73,50
Analysensieb Drahtgewebe 40 µm DIN ISO 3310-1 102,00 104,00
Siebpfanne 34,90 40,00
Siebdeckel 36,85 36,85