VEB Metallweberei Neustadt / Orla

Die Firma ‘Blau- Metall’ wurde im Jahre 1991 von Herrn Thomas Blau, einem ehemaligen Mitarbeiter des VEB Metallweberei Neustadt/Orla gegr├╝ndet. Ziel des Unternehmens war und ist die Herstellung und der Vertrieb von Bask├╝leschl├Âssern. Diese waren ein Nebenprodukt des VEB Metallweberei.

Im Jahr 1992 wurde mit der Poduktion von Heizmatten aus einem Gewebegemisch von Glasfaser und Widerstandsdraht begonnen. Einsatz fanden diese Matten in Elektro-Heizk├Ârpern usw.

Paralell zu diesen beiden Gesch├Ąftsbereichen wurden Pr├╝fsiebe des ehemaligen VEB Metallweberei Neustadt im Bedarfsfall repariert. Auf Grund der hohen Nachfrage nach Analysensieben wurde im Jahr 1993 mit der Neuanfertigung von Pr├╝fsieben begonnen. Hierbei kamen die langj├Ąhrigen┬á Erfahrungen aus dem VEB Metallweberei zum Tragen. Die Pr├╝fsiebe wurden nun Marktgerecht komplett in Edelstahl gefertigt (vorher aus Messing und Bronzegewebe).

Die gewachsene Kompetenz und langj├Ąhrige Erfahrung spezialisierter Fachleute gew├Ąhrleisten die zuverl├Ąssig hohe Qualit├Ąt der angebotenen Produkte. Modernste Mess-und Pr├╝ftechnik sorgen f├╝r ein gleichbleibend hohes Niveau der angebotenen Produkte. Die handwerklichen Fertigkeiten des Fachpersonals bilden die Grundlage f├╝r die Kernkompetenz des Unternehmens.

Service wird bei uns gro├čgeschrieben. Speziellen Kundenw├╝nschen stehen wir offen gegen├╝ber.

TGL Norm der DDR f├╝r Analysensiebgewebe