Blau-Metall

Ihr Partner für Analysensiebe


monochomeex

Blau-Metall bietet für jede Siebaufgabe normgerechte Analysensiebe. Standard Analysensiebe in Edelstahlausführung gehören genauso zu unserer Produktpallette wie Spezialprodukte für die Getreide- und Tabakindustrie sowie für wissenschaftliche Anwendungen. Durch lückenlose optische Prüfung unserer Analysensiebe garantieren wir die Einhaltung der Maßgaben aller gängigen Prüfsiebnormen.

 

Analysensiebe Nach ISO 5223

Als Kern unserer Produktpallette fertigen wir alle in die DIN EN ISO 5223 fallenden Analysensiebe für Getriede und führen normgerechte Vermessung durch.

>>Produktseite Getreidesiebe

Analysensiebe Nach ISO 3310

Für breite industrielle Anwendungsgebiete stellen wir Prüfsiebe mit Rund- und Qudratloch sowie Drahtgewebe nach den Maßgaben der internationalen Norm DIN ISO 3310 her.

>>Produktseite Analysensiebe 3310

Vermessung und Zertifizierung

Alle von uns gefertigen Analysensiebe werden in unserem Messbüro nach den Vorschriften der geltenden Normen mittels digitalem Messprojektor vermessen und mit Werksbescheinigung ausgeliefert.

>>Details zu Vermessung & Zertifizierung

Re-Zertifizierung

Als Prüf- und Messmittel müssen Analysensiebe im Betrieb regelmäßig überprüft werden. Mittels unseres ISO-konformen Messverfahrens können wir die regelmäßige Prüfung gebrauchter Analysensiebe als Service anbieten.

>>Re-Zertifizierung als Service

Siebe

Getreidesiebe nach DIN ISO 5223

Als Kern unserer BML Produktpalette fertigen wir alle in der DIN EN ISO 5223 enthaltenen Analysensiebe mit abgerundeten Langlöchern und Rundlöchern. Diese Prüfsiebe finden vor allem Anwendung in der Gütebestimmung von Getreiden.

Langjährige Erfahrung in der Fertigung und modernste Messverfahren garantieren die Einhaltung der geltenden Vorschriften für die Maßhaltigkeit der Analysensiebe.

Die BML Siebe sind in vielen Ausführungsvarianten erhältlich:

ø200 mm, 32 mm Nutzhöhe     ø200 mm, 50 mm Nutzhöhe
ø203 mm, 32 mm Nutzhöhe     ø203 mm, 50 mm Nutzhöhe

 

Alle Vorteile auf einen Blick:

Edelstahl Siebrahmen und Lochblech mit hoher Formstabilität

⚙ Lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit beim Sieben

⚙ Glatte Rahmenoberfläche zur Vermeidung von Kontamination

⚙ Kompatibilität mit vergleichbaren Analysensieben anderer Hersteller

⚙ Lückenlose optische Inspektion garantiert hervorragende Produktqualität

⚙ Austellung von Werksbescheinigung und Abnhameprüfzeugnis

⚙ Eindeutige Siebkennzeichnung und Rückverfolgbarkeit für alle Produkte

Analysensiebe nach ISO 3310

Traditionelle Partikelanalyse findet Anwendung in einem breiten industriellen Spektrum sowie für wissenschaftliche Zwecke. Mittels unserer Produktpalette von Rundloch-, Quadratloch- und Gewebesieben bieten wir für alle Siebaufgaben die passende Lösung: Handsiebung, konventionelle Siebanalyse von Schüttgütern sowie Trocken- und Nasssiebung. Unter Einhaltung der internationalen Norm ISO 3310 und lückenloser Qualitätsprüfung bieten BML Analysensiebe eine hohe Präzision und Zuverlässigkeit.

Anwendungsgebiete: Probentrennung, Fraktionierung, Partikelgrößenanalyse
Siebgut: Pulver, Schüttgut, Suspensionen
Anwendungen: Agrar, Bauindustrie, Chemie, Geologie, Lebensmittel, Metallurgie, Medizin & Pharma, Umwelttechnik

Technische Daten:

Drahtgewebe: 63 µm bis 11,2 mm (Edelstahl)
Rundloch: 1,0 bis 12,5 mm (Edelstahl)
Qudratloch: 4,0 bis 63 mm (Edelstahl)
Verfügbare Durchmesser: 200 mm, 203 mm
Verfügbare Nutzhöhen: 32 mm, 50 mm

Produktseite Analysensiebe ISO 3310

Service

Normkonformität • Zertifizierung • Re-Zertifizierung

Als Prüf- und Messmittel unterliegen Analysensiebe strengen Richtlinien für die Zertifizierung ihrer Normkonformität nach Herstellung sowie für regelmäßige Überprüfung im Betrieb um eine gleichbleibende Qualität der Siebanalyse zu garantieren.

Blau-Metall bietet detaillierte Prüfungsnachweise und Serviceleistungen für eine zuverlässige Qualitätsicherung und lückenlose Rückverfolgbarkeit von Analysensieben, sowie Rückführbarkeit auf nationale und internationale Norm.

Normkonformität von neuen BML Analysensieben:

Eine regelmäßige Überprüfung von Analysensieben ist durch ihre Rolle als Prüf- und Messmittel in diversen Normen & Gesetzen vorgeschrieben. Als Serviceleistung bieten wir eine Re-Zertifizierung von Analysensieben durch unser blidgestütztes Messsystem unter Ausstellung von Prüzeugnissen, welche die Kenngrößen des Siebes beinhalten und Ihnen somit eine hohe statistische Sicherheit für Ihre Siebaufgaben garantieren.

>>Weitere Informationen zur Re-Zertifizierung

 

Kontakt

Anfragen • Bestellungen: Siebe, Basküle, Service

     

Blau-Metall, Inh. Thomas Blau
Am Morgenberg 1a
DE-07819 Triptis

Telefon: +49(0)36482/32403
E-Mail: info@analysensiebe.de



 

carousel1
carousel2
carousel3
carousel4
carousel5
carousel6
carousel7
carousel8